LOADING
MAGAZIN

5 Tipps für strahlend weiße Zähne

Ein schönes Lächeln trägt zu einer positiven Ausstrahlung bei – daher entsteht bei vielen der Wunsch nach strahlend weißen Zähnen. Mit diesen Tipps können Sie Zahnverfärbungen vermeiden und ihre natürliche Zahnfarbe schützen oder aufhellen.

1. Zahnpflege & Mundhygiene

Durch gründliches Zähneputzen erfüllen Sie täglich die wichtigste Voraussetzung für gesunde und weiße Zähne. Zu der richtigen Zahnpflege gehören auch die Reinigung der Zahnzwischenräume mit Interdentalbürstchen oder Zahnseide, sowie der regelmäßige Austausch der Zahnbürste.

2. Kaffee, Rotwein, Zahnbürste

Auch eine bewusste Ernährung wird mit weißeren Zähnen belohnt, denn für die Entstehung unschöner Zahnverfärbungen kann der Konsum einiger Genuss- & Lebensmittel – wie zum Beispiel Kaffee, Tee, Rotwein oder Tabak – verantwortlich sein. Wer nicht darauf verzichten kann, sollte nach dem Verzehr zum Zahnpflegekaugummi oder bestenfalls zur Zahnbürste greifen.

3. Die professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung ist nicht nur für die Unterstützung der Zahngesundheit von Bedeutung, sondern auch für ein strahlend weißes Lächeln. Bei der Intensivreinigung können Beläge und Zahnstein rückstandslos entfernt werden.

4. Zähne Zuhause aufhellen? Lieber nicht!

Die Anwendung von freiverkäuflichen Zahnbleichmitteln im eigenen Heim scheint bequem zu sein – Experten raten jedoch dringend davon ab. Im schlimmsten Fall können diese Mittel starke Schmerzen verursachen, Zähne und Zahnfleisch angreifen und Verfärbungen sogar verstärken.

5. Wellness für Ihre Zähne: Ein professionelles Bleaching

Mit einem professionellen Bleaching können Sie sich den Wunsch nach einem strahlend weißen Lächeln sofort erfüllen. Die Methoden und Wirkstoffe zur Zahnaufhellung werden individuell auf die Zähne abgestimmt und schonend eingesetzt. Eine zahnmedizinische Untersuchung vorab ist ratsam, da ein Bleaching nur bei gesunden Zähnen empfohlen wird. Ziel ist es, ein natürliches, gleichmäßiges und langanhaltendes Farbergebnis zu erreichen und die Zahngesundheit gleichzeitig zu erhalten.

Bei Interesse an einem professionellen Bleaching beraten wir Sie in unserer Zahnarztpraxis gerne individuell.

 

(Bildnachweis: Puhhha, iStock)

Teile diesen Beitrag

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN?
Zahnwissen
Wieso spricht man von „auf den Zahn fühlen“?
ARTIKEL LESEN
Zahnwissen
Woher kommt das Sprichwort „Einen Zahn zulegen“?
ARTIKEL LESEN
Zahnwissen
GOOD TO KNOW: Zahnpflege beim Hund
ARTIKEL LESEN
Zahnwissen
Zahn- und Mundpflege in Zahlen
ARTIKEL LESEN
Zahnwissen
Was sind Zahnimplantate?
ARTIKEL LESEN
Terminanfrage

Auf diesem Wege können Sie uns schnell und einfach Ihren Terminwunsch
mitteilen. Füllen Sie dazu bitte die folgenden Felder aus. Wir werden uns
per E-Mail bei Ihnen zurückmelden.

Fields marked with an * are required