LOADING
MAGAZIN

Wissenswertes über Zungenpiercings

Das Zungenpiercing ist ein beliebtes Piercing, von dem es verschiedene Varianten gibt, aus denen man wählen kann. Doch bei aller Ästhetik kann es bei Piercings im Mundraum auch zu einigen Problemen kommen.

Mögliche Risiken eines Zungenpiercings:

Bei allen Piercings, egal ob Bauchnabel-, Ohr- oder Lippenpiercing, wird Gewebe durchstochen und ein Fremdkörper eingesetzt. Dadurch können Komplikationen wie Entzündungen, Infektionen oder allergische Reaktionen nie vollkommen ausgeschlossen werden.

Zahn- und Zahnfleischschäden

Das größte Risiko bei einem Zungenpiercing besteht darin, die Zähne, den Zahnschmelz und das Zahnfleisch zu beschädigen. Beim Kauen, Sprechen oder Herumspielen besteht die Gefahr, dass das Piercing häufig in Berührung mit den Zähnen bzw. mit dem Zahnfleisch gerät. Hierdurch nutzt sich der Zahnschmelz mit der Zeit ab und die Zähne werden anfälliger und empfindlicher. Ferner können Zahnhälse/ -wurzeln beschädigt werden – bis hin zum Abbruch von einzelnen Zahnstücken.

Sprachfehler (Lispeln):

Neben Zahnschäden kann es durch ein Zungenpiercing auch zu Sprachfehlern kommen, da der Schmuck im Mund die Beweglichkeit der Zunge einschränken kann. Aus diesem Grund können einzelne Buchstaben, z.B. das „S“ – in einzelnen Fällen – nicht mehr richtig ausgesprochen werden.

Geschmacksverlust:

Da die Zunge ein wichtiges Geschmacksorgan ist, kann es durchaus passieren, dass durch das Stechen eines Piercings in der Zunge der Geschmackssinn geschädigt wird. Je nachdem an welcher Stelle das Piercing gestochen wird, kann es in seltenen Fällen zu einem Geschmacksverlust oder zu einer Verminderung der Intensität von Geschmacksrichtungen kommen.

Sie möchten vor dem Stechen Ihres Piercings ein Beratungsgespräch mit einem Experten oder Ihr bestehendes Piercing kontrollieren lassen? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns.

Piercings im Mundraum im Überblick:

Teile diesen Beitrag

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN?
Zahngesundheit
Zahnvorsorge bei Kindern – ab dem ersten Milchzahn?
ARTIKEL LESEN
Zahngesundheit
Speichel als wichtiges Schutzsystem für die Zähne
ARTIKEL LESEN
Zahngesundheit
(Zahn-)gesunde Snacks für die Schulpause
ARTIKEL LESEN
Zahngesundheit
Kohle für die Zähne?
ARTIKEL LESEN
Zahngesundheit
Whitening Zahnpasta im Check
ARTIKEL LESEN
Termin online buchenDoctolib
Terminanfrage

Auf diesem Wege können Sie uns schnell und einfach Ihren Terminwunsch
mitteilen. Füllen Sie dazu bitte die folgenden Felder aus. Wir werden uns
per E-Mail bei Ihnen zurückmelden.

Fields marked with an * are required