LOADING
MAGAZIN

Sommer, Sonne, BBQ!

Sommerzeit ist Grillzeit! Und was darf dabei nicht fehlen? Leckere, geschmackvolle BBQ-Saucen. Gekaufte Saucen sind zumeist nicht sonderlich gesund und voller Industriezucker. Wir haben einen Vorschlag für eine (zahn)gesunde BBQ-Sauce – ganz ohne Zucker.

Gesunde, zuckerfreie BBQ-Sauce

Zutaten

  • 2,5 Knoblauchzehen
  • 200 g Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 g Tomaten, geschält, aus der Dose
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL scharfer Senf
  • 50 ml Ahornsirup
  • 3 EL Sojasauce
  • Chilipulver, Pfeffer, Salz

Zubereitung

  1. Zuerst den Knoblauch und die Zwiebeln klein hacken und zusammen mit dem Olivenöl in einen Topf geben und zusammen anschwitzen.
  2. Als nächstes das Tomatenmark, den Senf und die geschälten Tomaten dazu geben und alles fein pürieren.
  3. Das Ahornsirup, Sojasauce und Gewürze unterrühren.
  4. Danach die Sauce ca. eine Stunde einkochen lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Teile diesen Beitrag

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN?
Prophylaxe
Diabetes Früherkennung beim Zahnarzt?
ARTIKEL LESEN
Prophylaxe
Die richtige Zahnbürste auf Reisen
ARTIKEL LESEN
Prophylaxe
Die häufigsten Fehler beim Zähneputzen
ARTIKEL LESEN
Prophylaxe
Angst vor Spritzen – was tun?
ARTIKEL LESEN
Prophylaxe
Ozontherapie bei Karies
ARTIKEL LESEN
Termin online buchenDoctolib
Terminanfrage

Auf diesem Wege können Sie uns schnell und einfach Ihren Terminwunsch
mitteilen. Füllen Sie dazu bitte die folgenden Felder aus. Wir werden uns
per E-Mail bei Ihnen zurückmelden.

Fields marked with an * are required