LOADING
MAGAZIN

Esse ich zu viel Zucker?

Wenn die Tatsache, dass Zucker Ihren Zähnen schadet noch nicht Grund genug dafür ist, den Zuckerkonsum zu reduzieren, haben wir hier 6 weitere Warnsignale des Körpers, die zeigen, dass es langsam höchste Zeit wird:

  • Trockene, fettige oder unreine Haut
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Bedürfnis, immer mehr Zucker zu konsumieren
  • Verstärkte Müdigkeit
  • Gewichtszunahme
  • Häufiges Krank-Sein oder Krank-Fühlen

Natürlich ist es zu viel verlangt, komplett auf Zucker zu verzichten. Es empfiehlt sich allerdings, öfter zuckerfreie oder -reduzierte Varianten zu wählen. Süßen Sie Ihre Kuchen doch zum Beispiel mithilfe der Süße von Früchten. Bananen, Äpfel, Datteln, Stevia, Agavendicksaft und co. stellen einen hervorragenden Ersatz dar.

Teile diesen Beitrag

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN?
Prophylaxe Zahngesundheit
Zahnfleischschwund
ARTIKEL LESEN
Prophylaxe
Die richtige Mundspülung
ARTIKEL LESEN
Prophylaxe
Mundspülung: Eine sinnvolle Ergänzung zur Zahnpflege
ARTIKEL LESEN
Prophylaxe
Kinderzahnheilkunde – Bei uns sind die Kleinsten die Größten
ARTIKEL LESEN
Prophylaxe
Zahnpasta: Wie wichtig ist sie für die Mundhygiene?
ARTIKEL LESEN
Termin online buchenDoctolib
Terminanfrage

Auf diesem Wege können Sie uns schnell und einfach Ihren Terminwunsch
mitteilen. Füllen Sie dazu bitte die folgenden Felder aus. Wir werden uns
per E-Mail bei Ihnen zurückmelden.

Fields marked with an * are required