LOADING
MAGAZIN

Zahnvorsorge bei Kindern – ab dem ersten Milchzahn?

Gibt es etwas Süßeres als ein Kinderlächeln, bei dem stolz der erste Milchzahn präsentiert wird? Wohl kaum! Doch die ersten Zähne sind sehr empfindlich, da sie dünner und weniger mineralisiert als die bleibenden Zähne sind. Daher lohnt es sich bereits ab dem ersten Milchzahn mit einer gründlichen Pflege und regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen zu beginnen, um einer Schädigung der Zähne durch z.B. Karies vorzubeugen.

Zahnvorsorge ab 6 Monaten

Sobald die Milchzähne durchbrechen, müssen sie gepflegt werden, damit sich Schäden nicht auf die bleibenden Zähne auswirken. Deshalb gibt es drei zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen vom 6. bis zum vollendeten 33. Lebensmonat sowie drei weitere Untersuchungen vom 34. Lebensmonat bis zum 6. Geburtstag. So wird die Zahngesundheit Ihres Kindes von Anfang an kontrolliert und Sie werden über Risiken wie Karies und anderen Zahnkrankheiten aufgeklärt.

Zahnvorsorge ab 6 Jahren

Ab sechs Jahren bis zur Volljährigkeit sollten Kinder zweimal im Jahr zur Vorsorgeuntersuchung gehen. Hierbei wird die Mundhygiene sowie das Zahnfleisch untersucht und es gibt weitere Informationen darüber, wie man die Zähne mit der richtigen Ernährung und Pflege gesund hält. Des Weiteren wird die richtige Anwendung von Zahnzwischenraumbürsten oder Zahnseide geübt. Falls das Kariesrisiko hoch erscheint, werden einzelne Zähne mit einer dünnen Kunststoffschicht versiegelt.

Sie möchten mit Ihrem Kind zu einer Vorsorgeuntersuchung in unsere Praxis kommen und weitere Informationen zur richtigen Pflege erhalten? Dann vereinbaren Sie gerne ein Beratungsgespräch in unserer Praxis. Wir beraten Sie gerne.

Jetzt Termin vereinbaren

Teile diesen Beitrag

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN?
Zahngesundheit
Speichel als wichtiges Schutzsystem für die Zähne
ARTIKEL LESEN
Zahngesundheit
(Zahn-)gesunde Snacks für die Schulpause
ARTIKEL LESEN
Zahngesundheit
Kohle für die Zähne?
ARTIKEL LESEN
Zahngesundheit
Whitening Zahnpasta im Check
ARTIKEL LESEN
Zahngesundheit
Wissenswertes über Zungenpiercings
ARTIKEL LESEN
Termin online buchenDoctolib
Terminanfrage

Auf diesem Wege können Sie uns schnell und einfach Ihren Terminwunsch
mitteilen. Füllen Sie dazu bitte die folgenden Felder aus. Wir werden uns
per E-Mail bei Ihnen zurückmelden.

Fields marked with an * are required